„Camp In“ im Technischen Museum

NewsKommentare deaktiviert für „Camp In“ im Technischen Museum

Am 1. Juli 2019 fuhren drei unserer 2. Klassen mit dem Bus nach Wien um dort zwei verschiedene Museen zu besichtigen und anschließend im Technischen Museum zu übernachten.

Nach der Busfahrt war der erste Stopp das Haus der Musik, in dem sich die Schüler/innen innerhalb des Gebäudes frei bewegen und die einzelnen Ausstellungsstücke genauer betrachten durften. Dort konnte sehr viel über Musik und einzelne Instrumente gelernt werden.

Nach einer kurzen Essenspause bei McDonalds und einer weiteren Pause in einem Park ging es dann zum Hauptziel: dem „Technischen Museum“. Bevor die Führung startete, durften die Heranwachsenden ihre Kreativität bei einem Gruppenwettbewerb, wo sie sich Maschinen ausdenken und pantomimisch darstellen mussten, unter Beweis stellen. Präsentiert wurden zahlreiche neue Maschinen mit den unterschiedlichsten Antrieben, die möglichst umweltschonend waren. Anschließend gab es eine Führung, in der man Autos, Flugzeuge, Züge und vieles mehr bestaunen, und manche Dinge wie Rohrpost, Gewichteseilziehen und Hebelwirkungen sogar selbst ausprobieren konnte.

Nach dem Abendessen ging es dann sofort weiter mit einer Schnitzeljagd, bei der die Schüler verschiedenste Rätsel lösen und im Anschluss einen Preis gewinnen konnten. Darauf wurde die Museumshalle in eine Disco verwandelt, bei der die Jungs und Mädchen den Rest ihrer Energie auslassen konnten, um danach müde auf den bereitgestellten Isomatten in ihren Schlafsäcken einzuschlafen.

Früh am nächsten Morgen nahm die Führung dann ihren weiteren Lauf. Eine Schmiede, ein Bergwerk und vieles mehr wurden gezeigt und von den Gymnasiasten erforscht.  Als Abschluss, bevor die Schüler sich wieder zurück nach Hause begeben mussten, gab es dann noch eine Blitzshow, wo Blitze zur Musik tanzten und die jungen Museumsforscher sogar selbst Blitze anfassen durften. Ein sehr spannendes und empfehlenswertes Erlebnis!

Text: Isabelle Rabl (3A)
Fotos: Mag. Markus Lechner

Comments are closed.

  • Neueste Beiträge

    • Ablauf der verbleibenden Schultage

      5. Juli 2020

      Das Schuljahr 2019/20 neigt sich dem Ende zu. In der letzten Schulwoche gilt der online einsehbare Stundenplan. Unterrichtsende ist für von Montag bis Donnerstag...   Mehr dazu...

    • Figurengedichte der 6C

      27. Juni 2020

      Im Deutschunterricht beschäftigte sich die 6C unlängst mit der Literatur der Barockzeit, in der Figurengedichte sehr beliebt waren. Bei dieser Form der Lyrik wird...   Mehr dazu...

    • Nachruf – Prof. Mag. Adolf Maierhofer

      18. Juni 2020

      Wir trauern um unseren ehemaligen Lehrerkollegen, Herrn Prof. Mag. Adolf Maierhofer, der uns vor kurzem für immer verlassen hat.  Sein allzu früher Tod erfüllt uns...   Mehr dazu...

    • Termine der Schulpsychologin

      27. Mai 2020

      Der schulpsychologische Dienst ist auch weiterhin verfügbar. Am 9. Juni wird Schulpsychologin Lisa Kaiser an der Schule anwesend sein. Termine können außerdem wie gewohnt...   Mehr dazu...

    • Gemeinsame Geschichte der 3B

      24. Mai 2020

      Die 3B hat wieder einmal ihre Kreativität unter Beweis gestellt und eine gemeinsame Geschichte erstellt. Auch wenn wir in der Coronazeit nicht reisen dürfen,...   Mehr dazu...

© BG/BRG/BORG KAPFENBERG - powered by geroba.com