VWA Prämierung – Auszeichnung der besten Arbeiten

KalumniNewsKommentare deaktiviert für VWA Prämierung – Auszeichnung der besten Arbeiten

Es ist schon eine liebgewordene Tradition am Gymnasium Kapfenberg, dass die besten Vorwissenschaftlichen Arbeiten des Jahrgangs prämiert werden. Drei Preisträger freuten sich auch heuer wieder über die mit je 150€ dotierte Auszeichnung.

Als eine der drei Säulen der Reifeprüfung muss eine
Vorwissenschaftliche Arbeit (kurz: VWA) von allen Schülerinnen und Schülern verfasst werden, manche investieren in die Erstellung ihrer Arbeit allerdings besonders viel Zeit oder betreiben einen erheblichen Aufwand.

Um diese tollen Leistungen zu würdigen, wird im Zuge der Maturantenverabschiedung seit mehreren Jahren die VWA Prämierung zelebriert.

Das Prozedere: Mit „Sehr gut“ beurteilte Arbeiten, die von den betreuenden Lehrpersonen eingereicht wurden, werden von einer Fachjury des Lehrerkollegiums unter die Lupe genommen; eine Auswahl geht danach weiter an eine Jury, in der Vertreter der Stadtgemeinde, des Gymnasiums und des Absolventenvereins schließlich die drei Siegerarbeiten küren.

Mag. Ulf Tomaschek, Präsident unseres Absolventenvereins Kalumni, verkündete bei der Maturantenverabschiedung die Gewinner/innen (ohne Reihung) des heurigen Jahrgangs:

Alexander Kröpfl verfasste eine VWA mit dem Titel Elektromobilität – Zukunft der Fortbewegung

Ena Richter-Trummer forschte für ihre VWA zum Thema Frauenrechtsbewegung in der muslimisch geprägten Gesellschaft

Anna Strassmeier schrieb ihre Arbeit auf Englisch zum Thema Richard Ramírez: The life and crimes of the Night Stalker

(die Arbeiten sind unter den oben gesetzten Links nachzulesen)

Als Anerkennung für diese außerordentliche Leistung überreichten Bürgermeister Fritz Kratzer im Namen der Stadtgemeinde, Mag. Ulf Tomaschek als Vertreter des Absolventenvereins sowie Dir. Peter Zwigl seitens des Gymnasiums den Preisträgerinnen bzw. dem Preisträger Kapfenberg Gutscheine zu je 150€.

Text: Mag. Christoph Bleymaier
Fotos: Julian Breitler

Comments are closed.

  • Neueste Beiträge

    • Einladung zur Generalversammlung des Elternvereins

      29. November 2022

      Am 2. Dezember 2022 findet die außerordentliche Generalversammlung des Elternvereins statt. Die Sitzung beginnt um 17:00 im Vortragssaal des BG/BRG/BORG Kapfenberg.

    • Elternsprechtag am 2.12.2022

      25. November 2022

      Am 2. Dezember findet von 14 – 18 Uhr der allgemeine Elternsprechtag am BG/BRG/BORG Kapfenberg statt. Um lange Wartezeiten zu vermeiden haben alle Lehrpersonen...   Mehr dazu...

    • Buddytag der 1D

      16. November 2022

      Kürzlich fand der „Buddytag“ der 1D statt, der für die Schüler:innen in Zusammenarbeit mit Prof. Donnerer, Klassenvorständin Prof. Wallner und Mitgliedern des Mediationsteams aus...   Mehr dazu...

    • Tag der offenen Schule am 27. Jänner

      8. November 2022

      Um sich selbst ein Bild von den vielfältigen Bildungsmöglichkeiten des Gymnasiums Kapfenberg machen zu können, sind Interessierte herzlich eingeladen, zum Tag der offenen Schule...   Mehr dazu...

    • Das Warten hat ein Ende!

      4. November 2022

      Die Theatergruppe Slonisgarde des BG/BRG/BORG Kapfenberg betritt nach langem Warten endlich wieder „die Bretter, die die Welt bedeuten“. Mit vielen neuen Mitgliedern wird die...   Mehr dazu...

© BG/BRG/BORG KAPFENBERG - powered by geroba.com