Das Wiener Ensemble „T21büne“ spielte Romeo und Julia

NewsKommentare deaktiviert für Das Wiener Ensemble „T21büne“ spielte Romeo und Julia

Die Mitglieder der Slonisgarde und die 4b Klasse erlebten am 15. November 2018 im Spiel!Raum in Kapfenberg eine Theateraufführung der besonderen Art. Die Schauspielschule für Menschen mit Trisomie 21 (Down Syndrom)  war zu einem Gastspiel nach Kapfenberg gekommen, um unter der Regie von Bea Vavken und  Corinna Harrer (Absolventin unserer Schule, begnadete Schauspielerin und Regisseurin)  eine „Romeo und Julia“ Aufführung zu präsentieren, die wir alle so schnell nicht vergessen werden.

Originell wurde die geplante Aufführung von Shakespeares „ Romeo und Julia“, für die die Größen des Wiener Theaters von der hektischen und ungeliebten Intendantin Leonore Föhdinger (gespielt von Corinna Harrer) kontaktiert werden,  mit einer heimlichen Probe des Stückes vom  Hauspersonals des Theaters, welche von Föhdingers  Sekretärin Lucinda geschickt und behutsam geleitet wird,  vernetzt.

Die Begeisterung der jungen Menschen beim Spielen, die faszinierenden Tanzeinlagen, die kleinen und großen selbstironischen Aussagen, das mit Leichtigkeit anmutende Zusammenspiel der Akteure/Akteurinnen  und die wunderbare Musikauswahl lösten beim Publikum  im bis zum letzten Platz gefüllten Saal Berührung, Bewunderung und Begeisterung aus.

Minutenlanger Applaus krönte die Arbeit der Gruppe. Corinna Harrers  „Heimspiel“ bleibt unvergessen und wir wünschen ihr und dem Ensemble weiterhin so viel Liebe und Freude am Theaterspielen.

Spiel!Raum – Slonisgarde  –  Aufführungen  =  soziales Engagement.

Dank der großartigen Hilfe und finanziellen Unterstützung  von  Mag. Gerhild Baierl, Mag. Sabrina Berger, Mag. Angelika Donnerer und Mag. Gertrude Gmeinbauer, die an diesem Abend wieder zur Stelle  waren und für Speis und Trank am Buffet sorgten, konnten wir den Erlös  dieses Buffets von

€ 621,53  auf das Spendenkonto der T21büne, der weltweit ersten Ausbildungsstätte für Menschen mit besonderen Bedürfnissen in Berufen der darstellenden Kunst, überweisen.

Ein großes DANKESCHÖN  an alle auf der Bühne, hinter der Bühne, im Publikum und  am Buffet – der Abend bleibt unvergesslich!

Text: Mag. Sonja Sloniowski
Fotos: Constanze Trzebin

Comments are closed.

  • Neueste Beiträge

    • Ablauf der verbleibenden Schultage

      5. Juli 2020

      Das Schuljahr 2019/20 neigt sich dem Ende zu. In der letzten Schulwoche gilt der online einsehbare Stundenplan. Unterrichtsende ist für von Montag bis Donnerstag...   Mehr dazu...

    • Figurengedichte der 6C

      27. Juni 2020

      Im Deutschunterricht beschäftigte sich die 6C unlängst mit der Literatur der Barockzeit, in der Figurengedichte sehr beliebt waren. Bei dieser Form der Lyrik wird...   Mehr dazu...

    • Nachruf – Prof. Mag. Adolf Maierhofer

      18. Juni 2020

      Wir trauern um unseren ehemaligen Lehrerkollegen, Herrn Prof. Mag. Adolf Maierhofer, der uns vor kurzem für immer verlassen hat.  Sein allzu früher Tod erfüllt uns...   Mehr dazu...

    • Termine der Schulpsychologin

      27. Mai 2020

      Der schulpsychologische Dienst ist auch weiterhin verfügbar. Am 9. Juni wird Schulpsychologin Lisa Kaiser an der Schule anwesend sein. Termine können außerdem wie gewohnt...   Mehr dazu...

    • Gemeinsame Geschichte der 3B

      24. Mai 2020

      Die 3B hat wieder einmal ihre Kreativität unter Beweis gestellt und eine gemeinsame Geschichte erstellt. Auch wenn wir in der Coronazeit nicht reisen dürfen,...   Mehr dazu...

© BG/BRG/BORG KAPFENBERG - powered by geroba.com