Sprachreise der 7ABCD nach Barcelona

NewsKommentare deaktiviert für Sprachreise der 7ABCD nach Barcelona

Es war wahrhaft eine turbulente Woche, die wir gemeinsam vom 30. September bis 7. Oktober 2017 in Barcelona verbrachten.

Neben Sonne, Strand und Meer der Ansichtskarten erlebten wir u.a. Demonstrationen und der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung, die im Vorfeld unserer Reise schon angekündigt wurden.

Die Menschenmassen waren beeindruckend und die friedlichen Proteste wurden von Musik und Sprechchören begleitet.

Nichts desto trotz ist es uns gelungen unser buntes Reiseprogramm, das von den begleitenden Lehrerinnen Mag. Karin Lena de Terry und Mag.Monika Janz erstellt wurde, durchzuführen.

Am Tag der Ankunft gab es nach dem Kennenlernen der Gastfamilien ein Begrüßungsbuffet in der Sprachschule und nächsten Tag ging die erste Erkundungsfahrt mit dem Hop on – Hop off Bus inmitten der Proteste los.

Einer der Höhepunkte unserer Ausflugsziele war die Sagrada Familia, die berühmteste, noch nicht fertiggestellte Kirche vom berühmten spanischen Architekten Antoni Gaudi. Da wir die Kirche am späten Nachmittag in der Dämmerung besuchten, durften wir ein wunderbares Farbenspiel, durch die bunten Fenster erleben.

Am nächsten Tag besuchten wir den Park Güell. Dieser Park wurde ebenfalls von Antoni Gaudi von 1900 bis 1914 erschaffen und hat eine Größe von 17,18 Hektar. Er ist auch für die Durchführung  kultureller Veranstaltungen sehr beliebt. Der Park ist bestimmt einer der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Barcelona.

Des Weiteren besuchten wir in Barcelona eine Schule, wo wir mit einem Buffet begrüßt wurden und unsere Spanischkenntnisse mit den Schülerinnen anwenden konnten. Wir haben gemeinsam gegessen, gesungen und getanzt. Die Spanier sind lustig, temperamentvoll und immer gut gelaunt. Mit diesen 3 Worten kann ich die Leute dort am besten beschreiben.

Auf dem Programm standen noch ein Spaziergang durch die Ramblas, ein Besuch des Aussichtsberges Mont Jüic und des alten Stadtviertels Barrio Gótico mit einer Einladung zu „chocolate con churros“.

Auch der Besuch des berühmten Fußball Stadions Camp Nou + Museum durfte nicht fehlen.

Als Gruppe hatten wir einen riesen Spaß und die Abende am Strand werden wir wohl nie vergessen!

Wir danken besonders Ainhoa Bestue für ihr Engagement!

Text und Fotos: Selina Salchenegger 7B, Hanna Konrad 7B, Irena Kovacic 7A, Mag. Karin Lena de Terry

 

Comments are closed.

  • Neueste Beiträge

    • Kinder helfen Kindern!

      9. Dezember 2018

      Dass am BG/BRG/BORG Kapfenberg neben dem Erwerb von Wissen und Kompetenzen auch die soziale Seite nicht vergessen wird, das wurde auch im heurigen Schuljahr wieder sehr anschaulich bewiesen.Schon...   Mehr dazu...

    • Das Wiener Ensemble „T21büne“ spielte Romeo und Julia

      7. Dezember 2018

      Die Mitglieder der Slonisgarde und die 4b Klasse erlebten am 15. November 2018 im Spiel!Raum in Kapfenberg eine Theateraufführung der besonderen Art. Die Schauspielschule...   Mehr dazu...

    • Hilf auch du mit deinem Adventeuro!

      29. November 2018

      Liebe Schülerinnen!  Liebe Schüler! Liebe Kolleginnen! Liebe Kollegen! Auch heuer bitten wir dich ganz herzlich um deine Unterstützung. Wir wollen wieder Schüler/innen unserer Schule...   Mehr dazu...

    • Die 7D bei Gericht

      25. November 2018

      Einen informativen und spannenden Ausflug zum Justizzentrum Leoben machte Mitte November die 7D, begleitet von ihrem Klassenvorstand Prof.Leutschacher und von Prof. Bleymaier. Nach dem...   Mehr dazu...

    • Elternsprechtag am 30. November 2018

      16. November 2018

      Der Elternsprechtag findet am 30. November von 14:00 bis 18:00 statt. Um lange Wartezeiten möglichst zu vermeiden wird wie aus dem Vorjahr gewohnt um...   Mehr dazu...

© BG/BRG/BORG KAPFENBERG - powered by geroba.com